Startseite

Vorankündigung: Die 19. offenen ateliers dresden am 19.11.2017

Die Anmeldephase hat noch nicht begonnen. Wenn Sie schon jetzt Interesse an einer Teilnahme anmelden möchten, so richten Sie bitte eine Mail an uns: kontakt@offene-ateliers-dresden.de

 

Das waren die 18. offenen ateliers dresden am 20.11.2016

Der dritte Sonntag im dieses Jahr sonnigen November war für Kunstinteressierte wieder DIE Gelegenheit, um Künstlerinnen und Künstler und deren Ateliers zu entdecken.

100 Kunstschaffende zwischen Pieschen und dem Borsberg, Leibnitz-Neuostra und Klotzsche, nutzten die 18. Auflage der Veranstaltung und boten Interessierten die Möglichkeit des Zusammentreffens an.  2000 Freunde der Malerei, Grafik, Bildhauerei, Fotografie oder auch der Medienkunst und Performance bummelten durch das Dresdener Stadtgebiet und begutachteten Ateliers und Werkstätten professioneller Bildender Künstler.

Viele Kunstschaffende hatten sich für diesen Tag exklusive Programmpunkte für alle Altersgruppen ausgedacht. So wurden Lesungen, Musikdarbietungen, sowie Mitmachangebote und praktische Vorführungen von Kunsttechniken angeboten. Ohne große Barrieren hatten die Besucher dadurch die Gelegenheit, die Künstler über persönliche Herangehensweisen, Motivation und Rahmenbedingungen ihres Lebens in der Bildenden Kunst „auszuquetschen“. Auch das eine oder andere Werk wechselte dabei seinen Besitzer.

Besonderen Zuspruch unter den Besuchern fand der erstmalig zur Verfügung gestellte Online-Lageplan aller Ateliers. Unterwegs einfach per Smartphone abrufbar, lotste er einen zum nächstgelegenen Atelier oder bot ausreichend Möglichkeiten, sich eine individuelle Route zusammen zu stellen.

Natürlich öffnete auch der Künstlerbund Dresden e.V. sein Büro und stand als Anlaufstelle für Fragen und Empfehlungen zur Verfügung. Hier erhielt man den Lageplan aller teilnehmenden Ateliers, konnte ein Einlass-Bändchen erwerben oder sich individuelle Tipps hinsichtlich der geöffneten Ateliers geben lassen. Zudem hatte die Willkommens-Ausstellung der im 1. Halbjahr 2016 neu aufgenommenen Mitglieder geöffnet und zeigte Arbeiten von: Sonja Berles, Anke Kiermeier, Alexandra Müller, Juan Miguel Restrepo Valdes, Katharina Seidlitz.

Die 18. offene ateliers 2016 fanden statt mit freundlicher Unterstützung:

kbdd_web_oa_unterstuetzer_01
kbdd_web_oa_unterstuetzer_04
kbdd_web_oa_unterstuetzer_05
kbdd_web_oa_unterstuetzer_03
kbdd_web_oa_unterstuetzer_06
kbdd_web_oa_unterstuetzer_02
kbdd_web_oa_anzeige_03
kbdd_web_oa_anzeige_01
LY03-Logo-neuziel.indd